X
-80°C Tiefkühlschränke SOFORT ab Lager lieferbar!*

Corona-Impfstoff-Lagerung in der medialen Berichterstattung

Seit einigen Wochen ist der Corona-Impfstoff von Biontech und Pfizer nun zugelassen und die benötigte Tiefstkälte von -70˚C zur Lagerung des Corona-Impfstoffes stellt eine große Herausforderung für alle Beteiligten dar.

Da sowohl Regierung als auch die Bevölkerung in den Corona-Impfstoff und die damit verbundene Rückkehr zur Normalität große Hoffnungen hegt, ist auch das mediale Interesse und die mediale Berichterstattung gerade in Hinblick auf die Corona-Impfstoff-Lagerung von großem Interesse.

Dieses dient sicherlich neben der reinen Berichterstattung auch dazu, uns allen zu zeigen, dass Licht am Ende des Tunnels in Sicht ist.

Tagessschau vom 08.01.2021

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kliniken Südostbayern heute Journal vom 08.01.2021

Wir als Ewald Innovationstechnik sind froh unseren Beitrag zur Corona-Impfstoff-Lagerung beitragen zu können.

Für die zu erwartenden Corona-Impfstoffe der Firmen Moderna und AstraZeneca werden sicherlich andere Temperaturbereiche zur Lagerung benötigt. Aber auch hierfür haben wir aufgrund unserer über 30 jährigen Erfahrung im professionellen Kühl-und Tiefkühlbereich und unserem umfangreichen Portfolio die passenden Modelle.

Wir freuen uns auf Ihren Kontakt.